Apollo Hundefriseur Salon KoblenzApollo Hunde Friseur Salon

Ihre Adresse für den gepflegten Hund

Herzlich Willkommen bei Apollo Hundefriseur!

Wir freuen uns, dass wir Ihnen mit unserer Kompetenz und Know-how in der Fellhaarpflege sowie in der Ernährung Ihres Hundes behilflich sein können. Kommen Sie auf eine kostenlose und unverbindliche Beratung gerne bei uns vorbei.

Bei Apollo Hundefriseur werden Rassen- und Mischlingshunde professionell nach den naturellen Fellhaareigenschaften gepflegt.

Unsere berufsbezogene Ausbildung für eine artgerechte Fellhaarpflege haben wir im

» KK Groomer Refugium | Frankfurt/M «

erlernt.

Das KK Groomer Refugium gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben für artgerechte, professionelle Fellhaarpflege für den "Rasse- und Mischlingshund".

Welche Fellpflege benötigt ein Hund?

Die Pflegearbeiten eines Rassen- oder Mischlingshundes bestimmt die natürliche Fellhaarstruktur. Wird eine natürliche Fell- Haarstruktur durch unsachge­mässes Arbeiten zerstört, wird es schwierig bzw. nicht mehr möglich sein, das natürliche Fellhaarkleid wieder herzustellen. Die Folgen sind schuppige Haut, Juckreiz, Kratzen, Verfilzungen und hohe Kosten.

Fellhaarpflege mit Erfolg!

Die artgerechte Fellhaarpflege bei Rassen- und Mischlingshundesn bringen den Glanz erst in ein gut durchflutetes Fell/ Haar. Zu den Prioritäten gehören

Kämmen
Carden✪
Hand-Trimmen✪>
Scherenschnitt>
Hinweis. Bei den ✪ Arbeiten können Rötungen an der Haut entstehen.

Die Ernährung

Tiere sollten mit den nötigen Nährstoffen in der Ernährung versorgt werden, um das mineralische Gleichgewicht herzustellen. Bei einer artgerechten, organi­schen Tiernahrung sind sowohl die aktivierenden wie auch regulierenden Miner­alien enthalten die den Organismus mit den nötigen Säuren und Basen im Kör­per versorgen damit ein ausgewogenes Gleichgewicht hergestellt wird.
Fazit: Ein gestärktes Immunsystem sichert die Gesundheit jeden Tieres!

Die Zahnpflege

Es ist erwiesen, dass kranke Zähne, Zahnstein die häufigsten Ursachen für unerforschte Krankheiten sind, da die Bakterien direkt über die Schleimhaut in den Blutkreislauf gelangen.

Ist ein Tier gesund, freut sich der Mensch und Ihr Hund

Ihr Apollo Team